Jetzt Blühpate werden

Landwirtschaft und Verbraucher - Hand in hand

Gemeinsam mit einem befreundeten Imker und dem NABU-Ortsverband Langstadt entstand die Idee, Blühflächen für Wild- und Honigbienen, Hummeln und andere Insekten anzulegen. Ziel ist es, den Tieren auch nach der Blüte von Obstbäumen, Raps und Erbsen und vor den Zwischenfrüchten über den Sommer hinweg eine Nahrungsquelle zu bieten. In der Debatte um Bienenschutz und Artenvielfalt setzen wir somit auf einen lösungsorientierten Ansatz, anstatt an bürokratischen Hürden zu scheitern.

Was wir in diesem Jahr im kleinen Rahmen starten, wollen wir in Zukunft weiter ausbauen. Dazu brauchen wir jedoch Eure Unterstützung und Ihr könnt einen echten Beitrag zum Erhalt wichtiger Lebensräume leisten. Wo genau die Blühflächen liegen, erfahrt Ihr in Kürze auf dieser Seite. Somit könnt Ihr Euch im Sommer selbst vom Nutzen der Maßnahmen überzeugen. Wir pflegen die kleinen Biotope und halten Euch über deren Entwicklung auf dem Laufenden.

Als Dank für Eure Unterstützung erhaltet Ihr außerdem ein Zertifikat. 

 

Also ran ans Werk, wir säen ab Anfang Mai unsere Blühflächen aus. Ab sofort könnt Ihr schon eine Patenschaft erwerben.

 

Bitte beachten: Ihr erwerbt lediglich Patenschaften für ein Jahr, nicht jedoch Eigentum oder Nutzungsanspruch an den Flächen.

Folgende Pakete stehen zur Auswahl:

Individuellen Patenschaften stehen wir selbstverständlich offen gegenüber. Sprecht uns an unter info@hof-monath.de oder ruft an.

10m² Blühfläche

10,00 €

1,00 € /
  • verfügbar

50 m² Blühfläche

25,00 €

0,50 € /
  • verfügbar

Do it yourself!

Wir legen 50 m² Blühfläche an und Du erhältst zusätzlich ein Tütchen mit einer Blühmischung zum selbst aussäen.... im eigenen Garten oder Blumenbeet.

27,00 €

0,50 € /
  • verfügbar
  • Ab Sommer lieferbar

Taste the Bee

50 m² Blühfläche und zusätzlich ein Glas Honig von unserem Imker des Vertrauens. Die Bienenvölker stehen an den Rändern einiger unsrer Felder. Weitere Infos unter www.honigkraemer.de

 

Bitte beachten: Honig ist im Moment nicht mehr verfügbar. Falls Ihr Euch dennoch dafür entscheidet ein Glas zu kaufen, kann dieser erst wieder im Sommer geliefert werden. Schließlich müssen die Arbeiterinnen erst ihrer Bestimmung nachgehen ;).

30,00 €

0,50 € /
  • verfügbar
  • Ab Sommer lieferbar